Montag, 11. April 2016

Heute kein Zutritt






Es kann verdammt ärgerlich sein, wenn du Besuch auf deiner Nischenseite bekommst, den du nicht haben willst.


Und ich kann davon ein Lied singen. Gleich bei meinem ersten Versuch einer Nischenseite im vergangenen Jahr musste ich feststellen, dass sich nach vier Wochen Profis an meinem Account in wordpress vergangen hatten und sich Zutritt verschafft haben.

Das Ergebnis sah dann so aus, dass meine Nischenseite im Grunde genommen zerstört war.

Hatte man meine Domain aufgerufen, erschienen plötzlich Angebote für kleine blaue Pillen, die keiner haben will und noch weniger auf seiner Webseite.

Der Grund war einfach zu finden: ich hatte meinen wordpress-account nicht ausreichend geschützt.

Heute zeigen ich dir, wie du mit einfachen Mitteln aus meinen Fehlern lernen kannst.


Ich nutze dazu folgendes einfache, aber sehr wirkungsvolle plugin:
"Limit-Login-Attempt"








Die Einstellungen sind selbsterklärend und sehr einfach vorzunehmen.
Wer möchte, kann sogar für eine Grundsicherung die "Einstellungen ab Werk" einfach beibehalten.


Bisher konnten noch keine Login-Versuche auf meiner neuen Nischenseite festgestellt werden, aber ich bin mir sehr sicher: es wird geschehen.


Dann sollte jeder seine Nischenseite effektiv geschützt haben.







Dieses Plugin ist nur ein Beispiel für viele weitere sehr sinnvolle Plugins, die einen unbefugten Zutritt verhindern.
Begeistert bin ich aber von der Größe des Plugins und der einfachen Handhabung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen